Trainingsplan Triathlon olympische Distanz / Kurzdistanz

Schließen

Wissenswertes über:

Trainingsplan Triathlon olympische Distanz / Kurzdistanz

Für die olympische Distanz im Triathlon werden im online Shop fertige Trainingspläne angeboten.

Der Triathlon wurde erst 2000 in Sydney olympisch. Für den Olympischen Triathlon oder Kurzdistanz Triathlon, wie er auch genannt wird, müssen 1,5 Kilometer geschwommen, 40 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt und 10 Kilometer gelaufen werden.

Die Pläne wurden auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse erstellt und sind vielfach getestet. Nicht nur Ausdauer, auch die Technik wird trainiert und bei Bedarf verfeinert, um die olympische Distanz unter 3 Stunden zu absolvieren. Wir können keine Erfolgsgarantie geben, aber wenn sie ihren Trainingsplan entsprechend ihres persönlichen Profils und Bedarfes auswählen, erreichen sie ihre Ziele mit hoher Wahrscheinlichkeit wenn sie ich an die Vorgaben des Trainingsplanes halten. Egal ob sie den Olympischen Triathlon, in einer Zeit von unter drei Stunden oder länger bewältigen möchten wählen sie einen Trainingsplan.

Die angebotenen Trainingspläne für die olympische Distanz kaufen Sie nach individuellen Bedürfnissen, wie Fitnesslevel, Zeitaufwand und Gesamtdauer des Trainings bis zum Wettkampf.

Meist sind im Trainingsplan die längeren Trainingseinheiten auf das Wochenende und Ruhephasen auf einen Wochentag gelegt, um den Trainingsplan für Berufstätige zu erleichtern.

Beim Fitnesslevel geht es in erster Linie darum, ob Sie erst am Beginn ihres Trainings stehen oder ob Sie Sich bereits auf einem höherem Niveau befinden. Sie entscheiden sich nach Ihrer Fitness für einen olympische Distanz Trainingsplan, welcher ihrem  Fitnessniveau entspricht. Im Trainingsverlauf werden unterschiedliche Tests durchgeführt, um den Fitnesstand zu überprüfen und die Trainingsbereiche im Training anzupassen somit wir das Training immer im richtigen Leistungsniveau trainiert, damit ist gewährleistes das sie ihr Training optimal starten und stehts richtig durchführen.

Für Triathlon Anfänger wird der Einstieg, durch niedrige Distanzen und Zeitvorgaben im Trainingsplan, leicht gemacht, Athleten, die fortgeschritten sind, können sich einen Plan mit höherem Niveau wählen.

Mit erreichten der Trainingsziele steigt die Motivation und das Selbstvertrauen. Die erprobten und wissenschaftlich untermauerten Trainingspläne geben Sicherheit und Vertrauen die gesteckten Ziele zu erreichen.

Fortgeschrittene finden im online Shop einen Trainingsplan, der jedem Trainingsstand entsprechend konzipiert ist und eine kontinuierliche Verbesserung für die olympische Distanz gewährleistet.

Damit gibt es keinen Rückschritt beim Training. In der Beschreibung des Trainingsplans ist genau definiert, welche Voraussetzungen notwendig sind, um die Trainingseinheiten bewältigen zu können und dem Fitnessstand angemessen sind. Zwischentests, die den aktuellen Trainingsstand zeigen, dienen dazu, die Trainingsbereiche dem höheren eigenem Leistungsniveau anzupassen.

Ein weiteres Auswahlkriterium bei Trainingspläne ist der Zeitaufwand in der Woche, der für das Training aufgebracht werden kann.

Es gibt bereits Trainingspläne, die einen Zeitaufwand von 3 bis 5 Stunden in der Woche beinhalten um die olympische Distanz zu erreichen.

Hier handelt es sich um Langzeitpläne und der Zeitaufwand wir abhängig von der Periodisierung in der Saison adaptiert.
Ein weiterer Faktor für die Auswahl der Trainingspläne ist auch die Zeit, die bis zum Wettkampf bleibt.

Das Kurzzeittraining umfasst eine Zeit von 10 Wochen oder 12 Wochen. Diese Pläne eignen sich vor allem für AthletInnen die bereits ein sehr hohes Trainingsniveau mitbringen und sich nur in der Endphase auf den Wettbewerb optimal vorzubereiten.
Eine mittlere Trainingsdauer, von 20 Wochen oder 24 Wochen beginnt in der Vorbereitungsphase der einzelnen Sportarten mit dem Aufbau von Ausdauer und Technik im Schwimmen, Radfahren und Laufen.
Das Langzeittraining von 36 Wochen ist auch zum Aufbau der allgemeinen Grundlagenausdauer gedacht und begleitet Sie durch die allgemeine und spezielle Vorbereitungsphase der einzelnen Sportarten und ist insbesondere auch für Neulinge auf diesem Gebiet konzipiert und beginnt für die meisten Athleten schon im Winter.

Je kürzer die Zeitspanne, von Trainingsbeginn bis zum Wettkampf ist, desto höher ist die Gesamtintensität der gewählten Trainingseinheiten, den es zu berücksichtigen gilt. Jeder Trainingsplan enthält lockere Einheiten, mittlere und Intensive Einheiten.

Haben sie keinen Plan gefunden, der Ihren Anforderungen entspricht, fragen Sie nach, wir erstellen auch auch Triathlon Trainingspläne für speziell Wünsche.

Ziel ist es auf jeden Fall, die olympische Distanz oder Kurzdistanz unter 3 Stunden zu schaffen.

Sollte sich herausstellen, dass es, aus welchen Gründen auch immer, unmöglich ist, den ausgewählten Wettkampftermin zu bestreiten oder die olympische Distanz zu schaffen, kann der Trainingsplan zu einem neuen Wettkampf neu zugeteilt werden bzw. mehrfach verwendet werden.

Sollte der Trainingsplan nicht den Anforderungen entsprechen, kann dieser in den ersten 14 Tagen gewechselt werden. Fragen zu den Plänen und deren Umsetzung werden jederzeit über E-Mail beantwortet.